Achtsam unterwegs… Schauen, Hören, Riechen. Achtsam wandern, spazieren, gehen. #achtsamestadtwanderung #achtsamunterwegs #stille #schweigendgenießen

Gestern – eigentlich in den letzten beiden Tagen, aber gestern besonders deutlich – habe ich eine schöne Erfahrung gemacht: Ich war zwei Tage mit jungen Leuten unterwegs im Süden Deutschlands. Wir haben unbekannte Gegenden, Dörfer, Städte, Flüsse und Bächlein, Ausblicke, Anblicke und und und aufgespürt und entdeckt. Zwei Tage voller Input, voller Austausch und voll…

Scanner-Typen. Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Nein – wir sind nicht dumm!

Im Januar habe ich hier im Blog über das Scanner-Phänomen geschrieben. Dort erwähnte ich schon Barbara Sher. Die amerikanische Karriere-Beraterin, Live-Coach und Autorin hat die Scanner sozusagen erfunden. Ich würde sagen, sie hat sie entdeckt. Durch Beobachtung ihrer Klienten über viele Jahre hat sie festgestellt, dass diese durch ähnlichen Fragen und Grundproblematiken verbunden sind. Barbara…

„Mama arbeitet – wir gehen mit!“ Mein Startup des Jahres: Ein Coworkingspace mit Kinderbetreuung.

Arbeiten mit Kind. Mama-Working. Working-Mum. Vereinbarkeit. Wiedereinstieg. Arbeitsplatz. Nachtarbeit… all das sind Schlagworte, die mit einfallen, wenn ich an moderne Zeiten in Sachen Mutter-Sein und Erwerbstätigkeit denke. Ich selbst kenne die Schwierigkeiten des Homeoffice, wenn man (z.b. als Selbständige) mit Kind von zu Hause arbeitet. Meine Kinder sind schon verhältnismäßig groß, aber bestimmte Zeitfenster sind…

Entschleunigt ins Jahr 2017 – eine utopische Vorstellung?

Gestern Abend habe ich über meine Facebook-Page ein Statement zum „höher-schneller-Weiter-mach´s richtig – aber jetzt erst recht – starte voll ins neue Jahr“-Boom veröffentlicht: Du darfst das neue Jahr auch mit Ruhe angehen! Lass dir Zeit. Genieße. Gehe langsam und achtsam durch den Tag. Nimm dir nicht zu viel vor. Mach dir bewusst, warum du…