Hilfe ich muss tauchen! Ein Buch. Ein Thema. Nur nicht selbst ausgesucht… Scanner als Autor mit Auftrag?!

Als mein Verlag mich im Herbst 2017 fragte, ob ich nicht Lust hätte, ein Buch zum Thema Aufschieberitis zu schreiben, bin ich fast vom Stuhl gefallen. Ich war gebauchpinselt, meiner geschundenen Hochstapler-Seele (siehe Hochstapler-Syndrom), tat das unendlich gut und ja, was soll ich sagen? Ist ja total klasse – also habe ich zugesagt! Es war…

Vom Fluch der freien Zeit. Wenn der Traum zum Horror wird oder der harte Boden des Scannerlebens.

Liebe Leser*in, ja, heute gibt es wieder einen Erfahrungsbericht. Die Erfahrung liegt nun schon gute zwei Wochen zurück, aber es ist eh nicht so, dass ich sie zum ersten Mal gemacht hätte 😉 Es war die Erfahrung des Fluches, der regelmäßig wirksam wird, wenn ich freie Zeit vor mir habe. Heute habe ich wieder freie…

Mein „bestes“ Scheitern… und warum das gerade jetzt erzählt wird. Hochstaplersyndrom.

Ich feiere gerade. Wer mir auf meiner Facebookseite folgt, weiß das schon. Im Herbst 2014 startete ich meine Selbständigkeit. Nebenberuflich, zu Beginn noch mit einem 30-Stunden-Job. Jetzt sind drei Jahre vergangen und es hat sich ungeheuer viel bewegt. In dieser Zeit gab es natürlich gute und weniger gute Zeiten – aus als Unternehmerin! Ich schaue…